Archiv der Kategorie: Podcast

S(P)N – Gipfeltreffen im Flachland

Es kommt zum Äußersten und der Berg zum Propheten: Thomas hat sich auf seinen roten Feuerstuhl gesetzt und sich auf den Weg gen Süden gemacht. Gemeinsam sitzen wir also in Saschas Carport und machen das, was Journalisten in ihrer Freizeit immer tun: Wir reden über Arbeit. 🙂 Heute unter anderem mit:

Igeln, Hornissen, Rückkehrern, Venenscannern in Spielbanken, Daseinsvorsorge, nicht schrumpfen wollenden Städten, Motorrädern, Wahlkampf und viel Natur

Am Haken

Heute werden die Flachlandreporter zu Flachmatrosen, denn es geht thematisch ziemlich aufs Wasser. Wer hat das größte Seenland mit der besseren Wasserqualität? Aber wir fischen nicht nur in flachen Gewässern sondern tauchen ab in die Tiefen des Mecklenburgischen Wahlkampfs.

Heute mit:

Angeln, Golfen, Seenland, Landtagswahl, Theater, Diplomatie, Oberbürgermeisterwahl Schwerin, BER, Lausitzring, Cargolifter und Regionalflughäfen

Kritischer Pegel

Da ist der Name Programm. Die Flachlandreporter sind zu ihrer zweiten Ausgabe zusammengekommen (also eigentlich zur ersten richtigen Ausgabe) und haben dabei auf Netz und doppelten Boden verzichtet. Ein Fehler, wie uns eigentlich im Vorfeld hätte klar sein sollen. Aber: Aus Fehlern lernt man und beim nächsten Mal läuft die externe Aufnahme wieder mit.

 

Lokaljournalismus fetzt

…das habe ich ja schon an anderer Stelle beschrieben.

Aber weil ich ja eigentlich Radio-Journalist bin und festgestellt habe, dass ich wirklich nur sporadisch zum Schreiben über meine Arbeit komme, habe ich mir gedacht, ich rede lieber drüber. Und das will ich nicht alleine tun, sondern ich habe mir Unterstützung geholt. In Form von Thomas Naedler, der für den ndr im platten Mecklenburg unterwegs ist und ein ähnlich großes Mitteilungsbedürfnis besitzt, wie ich.

Also haben wir uns zusammengefunden und anschließend zusammengesetzt, um selbiges hoffentlich öfter zu tun.

Das gemeinsame Podcast-Projekt heißt Flachlandreporter und wir wollen darin über unsere tägliche Arbeit als Journalist auf dem platten Land berichten. Und das ist unsere Pilotfolge: